Familienführung

Die Familienführung hält spannende Themen für unsere jüngeren Besucher (4-12 Jahre) bereit. Von den Pflanzenjägern bis zu den Dinopflanzen werden Woche für Woche verschiedene Garten-Highlights aus dem Programm der Grünen Schule präsentiert, die Groß und Klein zum Staunen bringen.

Jeden Sonntag von März bis Oktober!
Sonntag: 15:00 bis 16:00
keine Führungen an Feiertagen und bei der Raritätenbörse im April

Treffpunkt:
Treffpunkt ist vor dem Häuschen des Gartenportiers am Haupteingang Mechelgasse/Praetoriusgasse.

Eine Voranmeldung mit unserem Anmeldetool ist erforderlich:
Online-Anmeldung
Das Online-Ticket dient nur der Anmeldung, die Bezahlung erfolgt vor Ort.
Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte:
Montag bis Freitag 9-14 Uhr unter +43 1 4277 56401.

Kosten
Erwachsene: EUR 5,00
Ermäßigt: EUR 3,00 (Studierende, SchülerInnen, Grundwehr-, Zivildiener, SeniorInnen)
Freier Eintritt: Kinder bis 6 Jahre und Mitglieder des Vereins der Freunde des Botanischen Gartens
Mit Kinderaktivcard: Erwachsene EUR 3,00; schulpflichtige Kinder EUR 1,00
Die Zahlung erfolgt vor Ort beim Portiershäuschen.
Der Eintritt in den Botanischen Garten ist frei.

Bei starkem Wind oder anderen extremen Wetterereignissen (starke Niederschläge, Tauwetter) entfällt die Führung.

Termine 2024 - jeweils Sonntag, 15:00-16:00:

16. Juni - Färbepflanzen - ENTFÄLLT

23. Juni - Dinopflanzen

30. Juni - Die Letzten ihrer Art

07. Juli - Heimische Bäume

14. Juli - Forscher, Sammler, Pflanzenjäger

21. Juli - Überlebenskünstler

28. Juli - Kräuter und Gewürze

04. August - Dinopflanzen

11. August - Drogen-, Heil- und Giftpflanzen

18. August - Nützlinge im Garten

25. August - Zauberpflanzen

01. September - Forscher, Sammler, Pflanzenjäger

08. September - Die Letzten ihrer Art

15. September - Heimische Bäume

22. September - Färbepflanzen

29. September - Farbenfroher Herbst

06. Oktober - Zauberpflanzen

13. Oktober - Farbenfroher Herbst

20. Oktober - Dinopflanzen

27. Oktober -Farbenfroher Herbst

Die Familienführungen finden im Rahmen des wienXtra-Programms statt.